ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Geltungsbereich


Für alle Lieferungen von ausHolz Marko Dötzer an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann

Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit ausHolz Marko Dötzer, Inhaber: Marko Dötzer,

In der Au 5, 91356 Kirchehrenbach.

Vertragsschluß

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Bestellung dar.

Durch Anklicken des Buttons [Kaufen/kostenpflichtig bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Ihr Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

Reklamationsgründe

Holz ist ein Naturprodukt.
Eventuell auftretende Risse, Verfärbungen oder Formveränderungen sind ein normales Verhalten von dem Naturwerkstoff Holz und kein Reklamationsgrund!



Quelle: Online-Handel, Wegweiser durch die rechtlichen Rahmenbedingungen des E-Commerce unter Berücksichtigung des neuen Verbraucherrechts, von Rechtsanwalt Dr. Carsten Föhlisch/Trusted Shops GmbH und Rechtsanwalt Dr. Christian Groß/DIHK Deutscher Industrie-und Handelskammertag, DIHK Verlag, 2.Auflage 2018 (www.dihk-verlag.de )

0WARENKORB
  • Facebook Social Icon